Kinderwunsch

Hilfsmittel was bringt was?

In der Phase des Kinderwunsches, wenn du alles dafür tun würdest, damit es endlich klappt. Klammerst du dich an jeglichen Hoffnungsschimmer. Selbst wenn du vorher gewusst hättest das, was du jetzt alles nachließt ist Quatsch oder bringt nichts jetzt glaubst du daran. Wir haben damals alles gelesen und probiert.

APPS

Fangen wir mal ganz einfach an, es gibt zig Apps die dir helfen deinen Eisprung und deine fruchtbaren Tage festzustellen. Ich habe von Zahlreichen mich für eine App entschieden und habe diese genutzt. Eigentlich sind die Apps ganz simpel, du gibst deine Daten ein, wann du das letzte Mal deine Periode hattest, gibst deine Zykluslänge an und dann berechnet die App deine fruchtbaren Tage fertig. In der App kann man auch noch andere Daten wie z. B. die Basaltemperatur eingeben (Übrigens eine der wenigen Methoden, die ich nie angewandt habe)

Und jetzt? Hat die App genau ermittelt, wann dein Eisprung ist. Wann deine fruchtbaren Tage sind und ab welchem Tag du einen Urin bzw., Bluttest machen kannst. Aber stimmt das auch? Ja und Nein durch meine Erfahrung mit solchen Apps kann ich sagen, wenn dein Zyklus immer regelmäßig ist. Also damit meine ich einen Zeitraum über mehrere Jahre es keine Schwankungen gibt bei mir war das z. B immer schon regelmäßig alle 28 Tage dann denke ich, passt es ganz gut mit den fruchtbaren Tagen.

Zuverlässiger Eisprung?

Was den Eisprung angeht, würde ich mich da auf keinen Fall auf die App verlassen. Man sollte jedenfalls immer einen Ovulationstest zusätzlich durchführen, nur er gibt dir die Sicherheit, wann dein Eisprung ist und wenn du diesen Test machst, wirst du schnell feststellen lt. App wäre heute Eisprung der Test sagt aber NEIN ganz typisch. Deswegen die Apps sind OK als zusätzliches Hilfsmittel, um den Überblick zu behalten aber nicht als verlässliches Mittel. Es ist natürlich auch so umso länger du es versuchst und dich mit all diesen Dingen beschäftigst desto sicherer weißt du irgendwann ok jetzt sind meine fruchtbaren Tage jetzt dürfte mein Eisprung sein.

Der Ovulationstest

Die einzige sichere Methode die du selbst anwenden kannst, um deinen Eisprung festzustellen. Funktioniert zumindest insoweit, das es dir sagt, wann dein Eisprung ist. Aber aufgepasst bei der Einnahme von Hormonen z. B. Clomifen kann es sein, das der Test nicht mehr funktioniert. Bei mir war das so, als ich Clomifen genommen habe, konnte der Test keinen Eisprung mehr feststellen. Ich habe das mit meiner Frauenärztin abgeklärt, die meinte, das kann möglich sein. Damals war ich aber so tief in dem Thema, dass ich auch ohne Test meinen Eisprung ca. bestimmen konnte, und daher war das nicht weiter tragisch.

Was haben wir noch gemacht? Ganz klassisch du surfst durch das Internet, Google, Pinterest etc. und es tauchen immer wieder die Artikel auf „schnell schwanger werden“, „Was du tun musst, um schneller schwanger zu werden“, „Die richtige Methode, um schwanger zu werden“. Es gibt unzählige Berichte darüber, du liest dir alles durch, weil du hoffst, endlich den Durchbruch zu haben. Endlich herauszufinden was du tun musst, damit es klappt. Ich verstehe alle Paare die das auch nach diesem Blogartikel noch machen. Ich falle da heute auch noch drauf rein, aber letztendlich bringt es nichts. Du kannst das ausprobieren und vielleicht klappt es, aber weißt du dann zu 100 %, das es daran gelegen hat? Oder hat es einfach so geklappt dieses Mal? Du kannst es nicht wissen. Oh Gott diese Ungewissheit ist echt am schlimmsten.

Weiter es gibt ein Gleitgel, was den Transport der Spermien unterstützen soll. Das hatten wir uns damals überlegt aber weil die Spermien und die Schnelligkeit der Spermien OK war und der Preis recht hoch haben wir davon abgelassen.

Teure Hilfsmittel

Es gibt natürlich auch sämtliche Geräte die helfen sollen. Die auch von Frauenärzten mitentwickelt wurden, um schneller schwanger zu werden. Da diese Geräte aber alle einen hohen Preis haben, ab ca. 200€ aufwärts haben wir das gelassen, weil du weißt ja nicht ob das was bringt oder nicht? Du weißt es eigentlich nie, aber musst dir halt die Frage stellen, gebe ich jetzt dafür so viel Geld aus?

Und ganz klar Sex nach Plan das musst du machen, sonst wirds nix. Darauf geh ich aber in einem anderen Blogbeitrag noch näher ein.

FAZIT

Also ich will euch sagen, es ist nicht falsch all diese Sachen und noch mehr Ernährungsumstellung etc. auszuprobieren. Den vielleicht hilft es euch auf diesem Weg. Und wenn es dann geklappt hat, ist es eh völlig egal ob, es an dem Hilfsmittel lag oder einfach, weil der Körper es dieses Mal zugelassen hat. Und wenn es weiter nicht klappt dann nicht aufgeben und ich weiß, wie schwer das ist!

Lies auch hier: https://tschusens.de/ovulationstest/

likeheartlaughterwowsadangry
0

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.